Tagebuch: 27.02.19

Gerade Joghurt mit der Ecke gegessen. Dabei läuft der letzte Beutel für heute, Etoposid. Erster Tag Zyklus 5 (von 6), da dauert es immer etwas länger und ist auch recht anstrengend, da hier gleich zu Beginn das richtig giftige Zeug angesagt ist. Das Doxorubicin beispielsweise. Läuft das nicht in die Vene, sondern daneben in das umliegende Gewebe, muss dieses aufgrund der starken Verätzung herausgeschnitten werden. Ja, uff. Nachdem bei mir aber alles über den Port (Infos dazu hier) läuft, bin ich da sehr safe. Und ausserdem – Joghurt mit der Ecke. Geil.

Comments are closed.