Tagebuch: 05.03.19

Letztens wieder Pastewka durchgeschaut. Banal aber doch recht kurzweilig und unterhaltsam. In Staffel 9 gehts unter anderem um die fiktive Sat1-Show “das große Promibumsen” mit Hugo Egon Balder. Paar Tage danach kurz ins TV gezappt, auf Sat1 läuft um 20:15 Uhr “das große Promi Flaschendrehen” mit Hugo Egon Balder. Bald sind wir wohl angekommen. Bin kurzzeitig depressiv verstimmt.

Zyklus 5 soweit ohne Probleme. Bin zunehmend schwach, Hämoglobin kratzt an der 8er Marke. Morgen an Tag 8 des Zyklus bin ich planmäßig sowieso in Erlangen für die Infusion des Bleomycin und Vincristin, da werde ich mir zur Stabilisierung auch gleich ein, zwei Beutel frisches Blut geben lassen, was ganz unkompliziert ist, sich aber knappe zwei Stunden hinzieht. Aber wofür hab ich schließlich die teuren Bluetooth-Kopfhörer gekauft. Danach soll das Befinden aber merklich besser sein. Eigentlich wie beim Blutdoping der ganzen Wintersportler, so stell ichs mir vor. Werde berichten.

Jetzt erstmal, wie so oft, selbst Pizza gebacken. Frischer Teig, wenige aber frische Zutaten, einfach perfekt.